Entdecken Sie unsere neuen Destinationen auf www.golfandmore.com

Golf Club Le Robinie Solbiate olona

Golf Club Le Robinie - Golfplatz-Information & Golfreiseangebote

Im Frühling sind sie mit weißen, duftenden Blüten bedeckt. Sie sind die Heuschreckenbäume, die dem Club seinen Namen geben, oft imposante Bäume, auch Akazien genannt, die in den Wäldern der Lombardei leicht zu finden sind. Der Club liegt ganz in der Nähe des Flughafens Malpensa, ein Ziel, das aufgrund seiner Nähe zur Autobahn leicht zu erreichen ist, wo Jack Nicklaus Anfang der 1990er Jahre gebeten wurde, zu entscheiden, wie er diese flachen 70 Hektar gestalten sollte, um einen Platz zu schaffen, der seinem Namen gerecht wird. Der Goldene Bär hatte keine Zweifel daran, was nötig war, um einen Platz zu erhalten, auf dem internationale Veranstaltungen stattfinden konnten, einen Stadionplatz, auf dem die Zuschauer einen privilegierten Aussichtspunkt haben würden, um zu sehen, was auf dem Platz tatsächlich geschah. So bewegten Bulldozer nicht weniger als zwei Millionen Kubikmeter Erde und Kies, um ein Meisterwerk aus Mulden, Amphitheatern, Terrassenbunkern und Seen zu schaffen, das seine unverwechselbare Handschrift tragen sollte. Das Ergebnis ist ein anspruchsvoller, aber nicht schwerer Parcours, auf dem Spieler aller Niveaus, vom Anfänger bis zum Profi, eine tolle Zeit haben können, denn für jedes Loch gibt es fünf Abschlagsplätze, die je nach Können nach der von Nicklaus so beliebten Regel „Risiko-Belohnung“ ausgewählt werden. Ein Angriffsspiel wird Spitzenspielern empfohlen, aber diejenigen, die kein Risiko eingehen wollen, können defensiv spielen und ein Spiel mit lobenswerten Ergebnissen genießen.

Technische Einzelheiten

Platz: 18 Löcher, Par 72, 6168 Meter

Architekt: Jack Nicklaus

Topografie: flach mit vielen Wasserhindernissen.

Besonderheiten: aggressives Spiel, wenn Sie Ihr Handicap ausspielen wollen. Dieser Platz hat die sehr typische Note von Jack Nicklaus, mit einigen Schwierigkeiten. Der Aspekt eines Platzes entspricht nicht immer seinem Spiel. Dieser Platz, der der einzige von Jack Nicklaus in Italien entworfene ist, ist eine wahre Meisterleistung! Und er hat sein Bestes gegeben: strategische Bunker, Wasserhindernisse und ondulierte Grüns. Alles ist da. Die Tricks im schottischen Stil, wie die versteckten Bunker, sind im perfekten Modus der brillanten

Nicklaus. Pures Vergnügen für Golfer!

Kommentare der Profis

Ich schätze Nicklaus' Hand als Architekt von Golfplätzen sehr, und Le Robinie bestätigt dieses Gefühl. Es ist ein fairer Platz, denn man muss wissen, wie man Kraft und Präzision mischt, wo jedes Loch einen bleibenden Eindruck hinterlässt, aber man muss immer weit weg von den tiefen Bunkern bleiben, die über den ganzen Platz verstreut sind, eine echte Strafe für ungeschickte Spieler, aber panoramisch und technisch einwandfrei. Die Löcher 17 und 18, die einen großen See umgeben, sind wunderschön, und wenn Sie bereit sind zu spielen, werden Sie belohnt, aber eine vorsichtige Strategie, sich vom Wasser fernzuhalten, ist absolut überlegenswert, besonders wenn Sie ein gutes Ergebnis verteidigen. Ein Meisterwerk, wie die vielen anderen, geschaffen von der geschickten Hand des großen amerikanischen Meisters.

Top Golfreisen Angebote – Golfurlaub


Alle Golfreise-Pakete in Golf Club Le Robinie anzeigen

Greenfee Reservierung


Bitte senden Sie uns eine Angebotsanfrage und wir senden Ihnen umgehend ein individuelles Angebot für die gewünschte Reisedauer zu.

Kundenrezensionen


Bewertung 4 von 5

Sehr schöner Golfplatz

Golfplatz und Organisation alles tip top. Schöner Platz, breite Fairways - m.E. etwas zu viele Bunker.........


Hotels in der Umgebung des Golfplatzes


  1. Le Robinie Golf & Resort (1 km) Olgiate Olona Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 336,– €
  2. Le Robinie Resort
     
    (1 km) Olgiate Olona
  3. Golf Hotel La Pinetina (10 km) Somma Lombardo Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 187,– €
  4. Foresteria Barlassina (19 km) Cesano Maderno Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 208,– €
  5. Hotel Parco Borromeo
     
    (21 km) Cesano Maderno Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 275,– €
  6. Tenuta de l'Annunziata
     
    (24 km) Como Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 463,– €
  7. Foresteria del Golf Club Villa D'Este
     
    (25 km) Como (Province) Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 409,– €
  8. Grand Hotel Imperiale (30 km) Moltrasio Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 603,– €
  9. Grand Hotel Victoria
     
    (51 km) Menaggio Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 540,– €
  10. Hotel Camoretti Restaurant
     
    (54 km) Lombardei Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 241,– €
  11. Settecento Hotel
     
    (55 km) Presezzo Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 232,– €
  12. Mercure Bergamo Centro Palazzo Dolci (62 km) Bergamo
  13. Il Borghetto (63 km) Bergamo
  14. Relais I Due Roccoli
     
    (94 km) Isiosee Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 309,– €
  15. Foresteria Maison Gardagolf (128 km) Salo Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 267,– €
  16. Hotel Porta Del Sole
     
    (128 km) Salo Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 263,– €
  17. Splendido Bay Luxury Spa Resort
     
    (129 km) Desenzano del Garda Zum Beispiel: 3 Übernachtungen ab 450,– €
  18. Bella Hotel & Restaurant
     
    (131 km) Salo Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 261,– €
  19. Hotel Villa Luisa Resort & Spa (131 km) Salo Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 318,– €
  20. Palace Hotel Desenzano
     
    (135 km) Sirmione Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 295,– €
  21. Chervò Golf Hotel Spa & Resort San Vigilio
     
    (137 km) Brescia (Province) Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 385,– €