Golf Club Le Pavoniere


Prato

Platz: 18 Löcher, Par 72, 6131 Meter
Architekt: Arnold Palmer
Topographie: weitläufig, viel Wasser, flach
Spielerische Besonderheiten: Auch wenn man mit dem Begriff Links-Course sehr vorsichtig umgehen sollte, hat dieser Platz einige Charakteristika, die durchaus den Vergleich erlauben. Er ist weit und die Fairways und großen Grüns haben es in sich.


Golfpakete

Für dieses Kronjuwel von Golfplatz müssen wir zwei Männern danken: als erstes Lorenzo "il Magnifico" (Lorenz der Prächtige der Medicifamilie), der in der zweiten Hälfte des 15 Jhd. zwischen Florenz und Prato den Park "Cascine Medicee" kreierte und Arnold Palmer, der 1995 hier den 18 Loch Golfclub Le Pavoniere schuf. Palmer hat es geschafft, einen technisch höchst anspruchsvollen Platz zu gestalten und dennoch die natürlichen Gegebenheiten des Geländes zu respektieren. Anfangs gab es hier nur kleine Seen und hügeliges Gelände, der Baumbestand wurde erst später angepflanzt. Insgesamt wurde der Platz um 1.800 neue Pflanzen bereichert und stellt nun eine wahre Oase an unterschiedlichen Blumen und Sträuchern dar. Das Clubhaus ist das Ergebnis einer gekonnten Restaurierung des "Podere San Leopoldo" aus dem 19. Jahrhundert. Die landschaftlich schönste Bahn ist die 6, ein Par 4 mit 348 Metern; hier ist das Fairway praktisch eine Insel, verbunden durch Brücken. Nachdem man seinen Abschlag präzise platziert hat, muss man noch ein weiteres mal Vorsicht walten lassen, um den Annäherungsschlag über das Wasser und den großen Bunker zu führen.

Urteil des Professionals Giorgio Merletti:

Le Pavoniere ist ein typisch amerikanischer Platz, mit toskanischem Flair: ein perfekter Mix! Hier finden sie viele Wasserhindernisse, aber auch große Bunker und Grüns, wie es eben auf amerikanischen Plätzen üblich ist. Abgesehen von der schon genannten Bahn 6 ist noch die 18 zu erwähnen. Ein wundervolles Par 4, extrem lang (416 von den hinteren Abschlägen) mit einem frontal gelegenen See. Wer nicht mit langen Schlägen gesegnet ist, sollte lieber 3 Schläge verwenden, denn ein vorsichtiges Spiel zahlt sich hier allemal aus. Der Platz ist ein Muss für alle, die in der Nähe von Florenz oder Prato unterwegs sind.

Firenze
4 Nächte inkl. Frühstück & Golf ab €359 in der Nebensaison
Relais Villa Marignolle
Firenze
4 Nächte inkl. Frühstück & Golf ab €429 in der Nebensaison

Die Italia Golf & More Card erhalten Sie KOSTENLOS bei Buchung eines Golfpaketes.

Offizielle Preisliste des Golfclubs
01-01-2019 • 31-12-2019  
Green-Fee 18 Loch wochentags € 75.00
Green-Fee 18 Loch am Wochenende & Feiertag € 96.00
Golf Car 18 Loch € 42.00
Special 2 Green-Fees + 1 Golf Car wochentags € 192.00

Rabatt bis zu 27% auf die Green-fees dank der Italia Golf & More Card.
Bestellen Sie Ihre Italia Golf & More Card (ohne Golfpaket)

Hast du noch andere Fragen? Rufen Sie uns an!
Lassen Sie sich noch heute Ihr individuelles Angebot erstellen und profitieren Sie von unseren Sonderangeboten und besten Preisen!

Ihr Berater beantwortet Ihre Anfrage innerhalb von 24 Stunden (von Montag bis Samstag).