Entdecken Sie unsere neuen Destinationen auf www.golfandmore.com

Modena Golf & Country Club Colombaro di Formigine - Modena

Modena Golf & Country Club - Golfplatz-Information & Golfreiseangebote

Das Gelände der legendären Ferrari-Fabrik liegt nur sechs Kilometer vom Eingang des Clubs entfernt, und das allein wäre schon Grund genug für autobegeisterte Golfer, hier ein Match zu spielen. Doch die Attraktivität dieser Destination endet nicht mit der Nähe zum springenden Pferd. An erster Stelle steht der vom deutschen Meister Bernhard Langer entworfene Platz, der 1991 mit einer Ausstellung von Bernhard Langer offiziell eingeweiht wurde. Eine Herausforderung für Profis und ein großer Spaß für Amateure und Wochenendhacker.

Es war ein Hochspannungs-Finale. Der Argentinier José Coceres erinnert sich sicher noch gut daran, wie seine Hoffnungen auf einen Sieg bei den 50. Italian Open (1993) auf Loch 18, einem Par 5 von 478 Metern, gleich dort ertranken und der Neuseeländer Greg Turner den Titel übergab. Denn der See ist hier der unbestrittene Protagonist. Er nimmt den mittleren Teil des Lochs ein, und die vorsichtigsten (und kurzschlussfreudigsten) Spieler werden ihre Drives nach links richten, während die verwegensten nach rechts auf die Halbinsel schießen, um mit einem zweiten Schlag das Grün zu erreichen. Und das Grün ist zart, weil der See wieder ins Spiel kommt, um die Fahne zu verteidigen.

Die 18 Löcher nehmen einen Teil der verfügbaren 100 Hektar ein. Es gibt auch einen 9-Loch-Exekutivplatz und alte Weiler und renovierte Bauernhöfe, die sich gut in den Golfkontext einfügen, wie die Villa Zanasi mit ihrem Turm aus dem 15. Jahrhundert oder La Tegagna, einst ein Schauplatz und jetzt wieder im Logo des Clubs vorgeschlagen.

Technische Einzelheiten

Platz: 18 Löcher, Par 72, 6423 Meter

Architekt: Bernhard Langer

Topografie: flach, viele Wasserhindernisse, breite Fahrrinnen

Unterscheidungsmerkmale: Bernhard Langer hat nicht viele Golfplätze entworfen, aber die wenigen, die er in Europa realisiert hat, sind recht bemerkenswert. Das Layout ist herausfordernd: Während man spielt, werden die Fairways, Roughs und Semi-Roughs immer schwieriger.

Kommentare der Pros:

Drei Adjektive, um den Modena Golf & Country Club zu beschreiben: lang, delikat, lustig. All dies wird zusammengefasst durch Loch 13, ein Par 5 von 568 Metern von den entferntesten Abschlägen entfernt (lang), rechts über die gesamte Länge des Lochs außerhalb der Begrenzungen (delikat), aber eben und mit einem großen Grün, das einen nicht perfekt gezielten Schlag festhält (Spaß). Die anderen 17 Löcher werden Sie nicht enttäuschen, und die Reise ist sicherlich den Preis der Greenfee wert !!! Empfohlen.

Adresse Via Castelnuovo Rangone 4
41050 Colombaro di Formigine - Modena
Min. Handicap (Herren) 36
Min. Handicap (Damen) 36
Geschlossen an Dienstags
Golfplatz 18 Löcher, Par 72, 6423 Meter
Architekt Bernhard Langer
Topographie Flach, viele Wasserhindernisse, breite Fairways
Besondere Merkmale Bernhard Langer hat nicht viele Golfplätze entworfen, aber die wenigen, die er in Europa realisiert hat, sind durchaus bemerkenswert. Das Layout ist anspruchsvoll: Je länger Sie spielen, desto schwieriger werden die Fairways, Roughs und Semi-Roughs.
Bis zu 40 % Rabatt mit Golf & More Card

Top Golfreisen Angebote – Golfurlaub


Greenfee Reservierung


Bitte senden Sie uns eine Angebotsanfrage und wir senden Ihnen umgehend ein individuelles Angebot für die gewünschte Reisedauer zu.

Kundenrezensionen


Hotels in der Umgebung des Golfplatzes