Golf Club Udine


Fagagna

Platz : 18 Loch, Par 72, 5890 m
Architekt : John Harris & Marco Croze
Topografie : Hügelig
Spielerische Besonderheiten : zahlreiche Hindernisse z.b. die vielen Bäume und Bunker


Golfpakete

Die kleine hübsche Gemeinde Fagagna mit ihren ca. 6.000 Einwohnern, im Herzen des Friuli Venezia Giulia, ist die Heimat des in 1972 gegründeten Golf Club Udine. John Harris legte zunächst einen 9 Loch Kurs an, der Jahre später von dem venezianischen Architekten Marco Croze auf 18 Loch erweitert wurde. Das schönste Naturschauspiel bietet sich hier im Herbst, mit dem Farbspiel der bunten Blätter, dem Grün der Fairways und dem blauen Himmel. Nach dem Kauf des Golfclubs Udine von Gabriele Lualdi im Jahr 2013, wurde der Kurs einem erneuten Restyling unterzogen. Dies war solch ein Erfolg, dass man mit dem neugestalteten Platz sogar die Senior European Tour überzeugen konnte, eine Etappe hier zu veranstalten. Immerhin hat diese seit 2010 nicht mehr in Italien stattgefunden. Wenn man sich die Scores der Profis ansieht, merkt man das der runderneuerten Platz durchaus seine Tücken aufweist. So haben es lediglich 19 Personen in ihren 3 Runden geschafft, unter Par zu spielen und der Rekord von 64 Schlägen gehört den Walisern Stephen Dodd und Phillip Price. Die Bahnen auf diesem Platz sind ein stetiges Auf und Ab. Banal oder gar langweilig, ist hier absolut nichts.Gefährlich umso mehr, durch die Vielzahl der Bäume (schätzt man Sie auf ca. 7.000) und die großen Bunker mit ihren ebenso tückischen wie kleinen Grüns. Nach der Golfrunde, ob gut oder schlecht, sollte man sich dennoch verwöhnen. Mit einem Glas Ribolla Gialla oder Refosco zusammen mit einem leckeren Teller San Daniele Schinken. Ein Hochgenuss der einen seinen Score schnell vergessen lässt.

Golfpakete

Urteil des Professionals Giorgio Merletti:
Angenehm, Unterhaltsam und „Fair", so würde ich den Golf Club Udine beschreiben. Hier wechseln sich die schweren und nervenaufreibenden Löcher mit denen wo man auch mal durchatmen kann ab. Ein gutes Beispiel für blanke Nerven ist die 15, ein Par 5. Hier hat man „out of bounds" zu seiner Rechten für die ersten 2 Schläge und ein Wasserhindernis zu der Linken beim Angriff aufs Grün. Wer es hier schafft Par zu spielen kann mit sich mehr als Zufrieden sein. Wer hier in der Gegend ist, sollte den Golf Club Udine unbedingt besuchen.

 




Villaverde Hotel & Resort Villaverde Hotel & Resort
4 Nächte inkl. Frühstück & Golf ab € 439 in der Nebensaison


Castello di Buttrio Castello di Buttrio
Friuli
4 Nächte inkl. Frühstück & Golf ab € 469 in der Nebensaison




Italia Golf & More Card





Die Italia Golf & More Card erhalten Sie KOSTENLOS bei Buchung eines Golfpaketes.

Finden Sie Ihre entsprechende Unterkunft bei diesem Golfclub.

Offizielle Preisliste des Golfclubs:
01-01-2017 • 28-02-2017
01-11-2017 • 31-12-2017
 
- Green-Fee 18 Loch wochentags € 60.00
- Green-Fee 18 Loch Wochenende und Feiertage € 75.00
- Green-Fee 9 Loch wochentags € 40.00
- Green-Fee 9 Loch Wochenende und Feiertage € 45.00
01-03-2017 • 31-10-2017  
- Green-Fee 18 Loch wochentags € 75.00
- Green-Fee 18 Loch Wochenende und Feiertage € 90.00
- Green-Fee 9 Loch wochentags € 45.00
- Green-Fee 9 Loch Wochenende und Feiertage € 55.00


Rabatt bis zu 28% auf die Green-fees dank der Italia Golf & More Card
Bestellen Sie hier Ihre Italia Golf & More Card (ohne Golfpaket)





Lassen Sie sich noch heute Ihr individuelles Angebot erstellen und profitieren Sie von unseren Sonderangeboten und besten Preisen!
Ihr Berater beantwortet Ihre Anfrage innerhalb von 24 Stunden (von Montag bis Samstag).

Tel. +39 0584 166 69 00
Fax +39 0584 166 69 90
info@italiagolfmore.com

Öffnungszeiten:
Montag-Freitag: 09.00-18.30
Samstag: 09.30-18.00



Camillo



Anna
Lavinia



Flavia
Martine



Carine
Genia



Alessia
Charles



Eleonora
 
Italia Golf & More AG • UID-Nr. CHE-114.633.560 MWST
Customer Service Tel. 0039 0584 166 69 00 • Fax 0039 0584 166 69 90 • info@italiagolfmore.comwww.italiagolfmore.com
Start of page