Golf Club Garlenda


Garlenda

Platz: 18 Löcher, Par 72, 6085 Meter
Architekt: John Morrison
Topographie: wellige Anlage mit großen Wasserhindernissen
Spielerische Besonderheiten: Jeder Schlag will durchdacht sein, lange Drives sind hier nicht unbedingt die beste Lösung für einen guten Score.


Golfpakete

Der 1965 eröffnete Golf Club Garlenda ist nicht ganz so bekannt wie die Clubs von Rapallo und Sanremo. Er liegt in der Nähe des gleichnamigen Dorfes, unweit der Strände von Alassio. Den Charakter dieses Clubs, kann man mit einem Wort beschreiben: understatement, typisch für die Ligurier. Elegant, jedoch nicht snobistisch, luxuriös und zugleich lässig mit einem Clubhaus, das an ein gemütliches Landhaus erinnert.. Garlenda macht keine Werbung, Mundpropaganda und eine lange Tradition sind völlig ausreichend. Sogar die italienischen Open haben in diesem Club 1971 stattgefunden, wie auch zahlreiche andere große Turniere. Wasserhindernisse gibt es hier nicht sehr viele, lediglich 5 Löcher werden vom Bach Lerrone begleitet und ein kleiner See befindet sich auf der Bahn 17. Auch die Höhenunterschiede sind hier rar gesäht. wir finden sie nur an Loch 3 auf den letzten 150 Meter und an Loch 10, ein kurzes Par 4 mit erhöhten Tees. Hier können bessere Spieler vom Abschlag aufs Green spielen. Die Schwierigkeit des Platzes liegt in den kleinen Grüns und den abgezeichneten "Aus"-Linien, die kein Erbarmen kennen. Als Platzdesigner waren die 2 Engländer John Morrison und John Harris am Werk, diese haben schon Plätze wie Menaggio, Riva die Tessali, Biella und Barlassina entworfen. Seinen Charme hat dieser Platz durch die Einzigartigkeit seiner Bahnen. Hier gleicht kein Loch dem anderen und auch die Landschaft wechselt von Weinbergen zu Kiefern- und Eichenwäldchen.

Golfpakete

Urteil des Professionals Giorgio Merletti:
Die 18 Loch des Golf Club Garlenda wurden mit gesundem Menschenverstand designt. Auf den längeren Bahnen ( wie z.B. 12 und 16 ) fehlt es keineswegs an Platz. Daher kann man sich bei diesen auch mal erlauben, etwas gewagter zu schlagen. Auf den kürzeren hingegen, findet man kleine bewegte Grüns und "Out of Bounds", die ein präzises Spiel erfordern, beispielsweise das Loch 18, ein nicht sehr langes Par 4, mit erhöhtem Tee. Hier ist äußerste Präzision gefragt, da man mit dem 1. Schlag den Ball gut plazieren muss, um mit dem 2. einen offenen Weg aufs Grün zu haben. Auf der ganzen Bahn findet man zur rechten Seite hin viele Bäume und auf der Linken das "Out of Bound". Nicht ganz einfach, jedoch sehr unterhaltsam!

 




Foresteria del Golf Club Garlenda Foresteria del Golf Club Garlenda
4 Nächte inkl. Frühstück & Golf ab € 379 in der Nebensaison

 



Italia Golf & More Card





Die Italia Golf & More Card erhalten Sie KOSTENLOS bei Buchung eines Golfpaketes.

Finden Sie Ihre entsprechende Unterkunft bei diesem Golfclub.

Offizielle Preisliste des Golfclubs:
01-01-2017 • 31-12-2017  
- Green-Fee 18 Loch wochentags € 60.00
- Green-Fee 18 Loch Wochenende und Feiertage € 85.00
Golf Car 18 Loch € 45.00


Rabatt bis zu 17% auf die Green-fees dank der Italia Golf & More Card
Bestellen Sie hier Ihre Italia Golf & More Card (ohne Golfpaket)





Lassen Sie sich noch heute Ihr individuelles Angebot erstellen und profitieren Sie von unseren Sonderangeboten und besten Preisen!
Ihr Berater beantwortet Ihre Anfrage innerhalb von 24 Stunden (von Montag bis Samstag).

Tel. +39 0584 166 69 00
Fax +39 0584 166 69 90
info@italiagolfmore.com

Öffnungszeiten:
Montag-Freitag: 09.00-18.30
Samstag: 09.30-18.00



Genia



Carine
Anna



Alessia
Eleonora



Lavinia
Charles



Flavia
Camillo



Martine
 
Italia Golf & More AG • UID-Nr. CHE-114.633.560 MWST
Customer Service Tel. 0039 0584 166 69 00 • Fax 0039 0584 166 69 90 • info@italiagolfmore.comwww.italiagolfmore.com
Start of page